page-header
Mit mehr als 650 Teilnehmern vor Ort und über 15.000 Videoaufrufe auf Glaubensimpulse, NOW Radio und Radio Allelon stoß die AUFBRUCH-Konferenz auf großes Interesse.
Anzeige

Gemeinde – Hoffnung der Welt. So lautete das Motto der AUFBRUCH Konferenz, die vom 10. bis 12. Mai 2018 in der Expedithalle in Wien stattfand und von der Freien Christengemeinde – Pfingstgemeinde Österreich (FCGÖ) veranstaltet wurde. Über 650 Teilnehmer aus verschiedenen Konfessionen in ganz Österreich und den Nachbarländern Slowakei, Ungarn, Bosnien, Schweiz, Deutschland und anderen, folgten der Einladung.

Gottes Gegenwart war unter den Teilnehmern deutlich spürbar. Josh Lambert und Worship Revolution führte durch den tiefgehenden Lobpreis. Den Auftakt der Konferenz machte Peter Wenz, Pastor des GOSPEL FORUM Stuttgart. In seiner ersten Botschaft zog er einen Vergleich mit dem Volk Israel und sprach darüber, wie auch wir heute erfolgreich Widerstände und Herausforderungen wie z.B. Angst, falsche Kompromisse und Stolz überwinden können. In verschiedenen Workshops befassten sich die Teilnehmer mit den Themen Leadership (Peter Wenz und Freimut Haverkamp), Next Generation (Matthias „Kuno“ Kuhn), Worship (Juri Friesen von der Outbreakband) und Gesellschaftsverantwortung (Dr. Walter Dörr und NR Dr. Gudrun Kugler).

Die Teilnehmer schätzten die Ehrlichkeit, Offenheit und humorvolle Begeisterung der Referenten und konnten praktische Tipps und Erfahrungswerte in ihre Dienste mitnehmen. Freimut Haverkamp, Pastor der Hillsong Church Konstanz sprach in seiner begeisternden Art über das Bewusstsein und Prinzip von Saat und Ernte als Gemeinde und deren Auswirkung. Zum Schluss forderte er die Teilnehmer zu einem neuen Maß an Großzügigkeit heraus. 

Am Freitagvormittag sprach Pastor Brian Houston, Global Senior Pastor von „Hillsong Church“ in einer herausfordernden und ermutigenden Predigt darüber, wie Gott uns durch schmerz- und leidvolle Erfahrungen noch tiefer in seine Gegenwart und Bestimmung führt und er „pain in power“ verwandelt. Der Leadership Talk am Freitagnachmittag betrachteten viele als Highlight der AUFBRUCH Konferenz. In einem Interview gaben die Hauptreferenten Einblicke in persönliche Lebensbereiche und antworteten auf Fragen der Teilnehmer. Am Abend führte die MADE Band von der LIFE Church durch einen Lobpreis.

Am nächsten Tag sprach Peter Wenz über die pulsierende Kraft der Liebe Gottes, die in unserem Leben dazu führt Gott und unsere Mitmenschen zu lieben. Zum Abschluss segneten die Sprecher und der Vorstand der FCGÖ die Teilnehmer der Konferenz für ihre Aufgaben und Dienste.

Als Resumé sagen die Veranstalter: "Gott hat während der Konferenz einen weitreichenden und großartigen AUFBRUCH im Leben vieler Menschen geschenkt und gewirkt". Dies habe zu viel Ermutigung, Kühnheit und neuem Selbstverständnis von biblischer Leiterschaft und Verantwortung geführt. Eine Folgeveranstaltung ist aufgrund der positiven resonanz für das Jahr 2020 angedacht. 

Sämtliche Vorträge wurden im Rahmen der LIVE-Tage von Now Radio, Radio Allelon, GLAUBE.at, Glaubensimpulse crossmedial aus dem LIVE Studio direkt vor Ort übertragen. Auch spannende Interviews führte das Team von NowRadio mit Gästen wie die Hauptredner Brian Houston, Dr. Gudrun Kugler, Peter Wenz und viele andere. Alleine über die Social Media Initiative Glaubensimpulse wurden die Videos zwischenzeitlich knapp 15.000x aufgerufen.